Dortmund überrascht. Dich.

Wie kann ich Anträge stellen? - virtuelles Rathaus - doMap

Zur Startseite Virtuelles Rathaus - doMap

Virtuelles Rathaus - doMap

Banner
Bild: GPM Foto
 
 
 
 
Wie können online Anträge an die Verwaltung gestellt werden?

Je nach Produkt stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, einen Antrag an die Verwaltung zu stellen, zur Verfügung. Im Rahmen des Online-Angebotes der doMap wird zwischen dem Auftrag, dem geführten Formular und dem (Formular-)Vordruck unterschieden. Da im Regelfall aufgrund gesetzlicher Vorschriften eine eigenhändige Unterschrift von den Antragstellern notwendig ist und im System lediglich eine elektronische Unterschrift erstellt wird, ist es für den Auftrag erforderlich, dass sich die Nutzer/innen einmalig registrieren und bei den Bürgerdiensten identifizieren. Dies dient auch Ihrem eigenen Schutz, damit nicht Unbefugte in Ihrem Namen rechtsgültige Geschäfte mit der Verwaltung abschließen.


Auftrag

Der Auftrag in der doMap kann nur von registrierten Nutzern des virtuellen Rathauses der Stadt Dortmund genutzt werden. Bei dieser Möglichkeit können Sie Ihren Antrag von Ihrem heimischen Computer aus an die Verwaltung richten. Dabei werden Sie Schritt für Schritt geleitet, was Fehleingaben auf ein Minimum reduziert. Am Ende einer Antragserfassung bestätigen Sie ihre eingegebenen Daten und erzeugen so einen Auftrag. Ihr Antrag wird dann elektronisch an die zuständige Verwaltung gerichtet. Zusätzlich haben Sie natürlich die Möglichkeit Ihren Antrag auszudrucken. Den Bearbeitungsstatus erfahren Sie per E-Mail. Darüber hinaus werden Ihre Aufträge in Ihrer Arbeitsmappe unter dem Menüpunkt „Auftragsverwaltung“ archiviert. Dort können Sie sich ebenfalls über den aktuellen Status informieren.


Geführtes Formular

Für die Nutzung des geführten Formulars in der doMap ist eine Registrierung für das virtuelle Rathaus der Stadt Dortmund nicht erforderlich. Sie können Ihren Antrag mit dem geführten Formular ebenfalls an Ihrem heimischen Computer erstellen. Dabei werden Sie Schritt für Schritt geleitet, was Fehleingaben auf ein Minimum reduziert. Nach der Antragserfassung müssen Sie das geführte Formular in Form einer pdf-Datei ausdrucken, unterschreiben und je nach Produkt per Post, Fax oder persönlich übermitteln. Bei dieser Form der Antragsstellung ist es in der doMap nicht möglich, einen Bearbeitungsstatus einzusehen.


(Formular)-Vordruck

Der Vordruck ist die einfachste Art des Antrages. Der Vordruck steht allen Nutzern des virtuellen Rathauses zur Verfügung. Sie können den Vordruck beziehungsweise das Formular in Form einer pdf- Datei herunterladen und ausdrucken. Er ist dann von Hand auszufüllen und kann nicht wie beim Auftrag oder beim geführten Formular am Computer bearbeitet werden. Je nach Produkt müssen Sie Ihren ausgefüllten Antrag dann per Post, Fax oder persönlich übermitteln. Bei dieser Form der Antragsstellung ist es in der doMap nicht möglich, einen Bearbeitungsstatus einzusehen.
 
 
 
 

Fußbereich

Allgemeine Funktionen

Hauptmenü